Sonntag, Oktober 23, 2011

Heirat im Kosovo コンボへの結婚式


Schon ein bisschen her, aber ich hatte leider keine Zeit zum schreiben, aber heute widme ich mich mal wieder meinem Blog und erzähle was ich letzte Woche gemacht habe.

Ich bin in den Kosovo gefahren.

Eine Freundin von mir heiratete nämlich ihren Freund, der Kosovo-Albaner ist.
Ich fuhr mit den Eltern der Braut mit dem Auto mit in den Kosovo. Die Fahrt dauerte ungefähr 13 Stunden und die Fahrt übernahm der Vater. Ich saß am Rücksitz und schlief fast überwiegend, weil wir schon gegen 6 Uhr morgens los fuhren. Gegen 7 Uhr abends trafen wir dann in der Stadt Gjilani ein. Am Abend ging ich dann noch mit dem Brautpaar einen trinken. XD Wir plauderten bis fast 2 Uhr. Am nächsten Tag gingen wir noch mit Braut und Bräutigam Kleinigkeiten einkaufen, während sie uns auch die Stadt zeigten. Das Hochzeitskleid holten wir auch noch ab, natürlich ohne Bräutigam. Das Brautkleid ist nicht traditionell weiß, sondern

Und dann am Dienstag war der glorreiche Tag. Es war der 11.10.11. Am Vormittag gingen die Braut, Brautmama und ich zum Friseur und ließen uns schön herrichten. Um 14 Uhr war dann die standesamtliche Hochzeit. Sie fand in einem kleinen Raum in der dazugehörigen Behörde statt und verlief zum Glück mit einem Dolmetscher. :) Es war klein, aber richtig fein.
Nach der Eheschließung fuhr das Brautpaar in einer Kutsche zu einer Ranch, wo wir mit der engeren Familie einen Aperol ein. Eigentlich ist es im Kosovo eigentlich Brauch zu Mittag zu heiraten, anschließend fahren alle wieder heim und treffen sich erst am Abend wieder zum Feiern. Doch die Braut war da strikt dagegen, weswegen wir den Aperol machten. Während des Aperols war aber auch das Fotoshooting. Ich als braver Trauzeuge hielt immer die Jacke während der Fotos, weil es ziemlich kalt wurde. XD Ein paar Fotos mit Braut und Bräutigam konnte ich auch erhaschen. XD Die Geschenke überreichten wir auch zu diesem Zeitpunkt. Von mir bekamen sie einen kleinen Geldbaum und weil ich ja immer mit meinen Geschenken leicht asiatisch angehaucht bin, gab es einen Bonsai-Baum mit Geldscheinen in der Krone und Münzen auf der Erde. Der kleine Baum sah wirklich herzig aus.
Am Abend begann dann die größere Feier mit der größeren Verwandtschaft. Es gab ein wunderbares Essen und beide kulturellen Musikstile wurden auf der Feier gespielt. Aber am Besten war doch die Hochzeitstorte, die war wirklich sehr lecker und die Figuren auf der Torte wirklich herzig. :) Wir lernten sogar noch einen traditionellen Tanz, die Schritte waren ziemlich einfach. Bis 1 Uhr nachts feierten wir. Wir aßen, tranken und tanzten. Es war wirklich sehr interessant die kulturell verschiedenen Tänze zu sehen und selber zu versuchen. :)
Ganz erschöpft vom Feiern fuhren wir dann nach Hause und gönnten uns ein spätes Frühstück im Hotel. Anschließend bummelte ich mir den Eltern der Braut durch die Stadt und trafen das neue Ehepaar erst zu Mittag. Dann ging die Bummlerei noch weiter. XD Am Abend trafen wir dann nach nochmal die Bräutigams-Familie und tranken noch einen Schluck gemeinsam, denn am folgenden Tag machten wir uns schon wieder auf den 13-stündigen Weg nach Hause.

Ich frage mich aber auch schon wieder wann ich sie das nächste Mal sehen werde, denn obwohl wir beide Österreicherinnen sind, lebt sie in der Schweiz und arbeitet dort. Ich hingegen ziehe nächstes Jahr nach Tokyo.

wann wir uns wohl das nächste Mal sehen werden?


Aber ich wünsche ihnen, dass sie ganz lange zusammen bleiben und glücklich werden :)





最近、ちょっと書く暇がなかったけど、今日ちょっと書ける気がします。ww

先週、コンボ/コンヴォ(英語:Kosovo)へ行きました。
両方の書き方があるみたいけど、どっちが正しいかわかりません。((^^;;)

何故ならば、

親友がコンボ人と結婚しました。
新婦は私の友達で、新郎はコンボ人です。新婦もコンボへ行ったので、私は新婦の両親と車でコンボへ行きました。くるまで13時間ぐらいかかりますね。長く、朝6時に出発したので、ほぼずっと寝てみました。夕方7時にジーラ二(Gjilani、正しい書き方かな?)に到着しました。夜に新郎新婦と一緒に飲みに行きました。夜中2時ぐらいまでお話をしました。親友はスイスで働いているので、本当に久々会い、いっぱい話がありました。
次の日に新郎新婦と一緒に最後の結婚のためのものを買いに行ったり、普段の買い物もしました。夜に新郎の家族と出会いました。新郎の通訳で話していました。

んで、

火曜日に11年10月11日に結婚式の日です。

午前中に新婦と新婦のお母さんと美容室へ行って、キレイにしてくださったんです。昼ぐらいに結婚が行われました。小さい部屋ですが、とても素敵でした。新婦の両親も泣きました。その後、結婚式場へ行きました。新郎新婦は馬車で私達は車で行きました。
結婚式は最初に家族だけで、夜に全部の親戚と祝いました。コンボで普段に昼に結婚と夜に結婚式が行われます。でも、友達はその間に家に帰りたくなかったので、家族とちょっと祝いました。夜に親戚と祝って。とても面白いでした。コンボの伝統的なダンスを見ながら、ちょっと試す可能性もありましたので、楽しかったです。食事も超美味しかったです。でも、一番なのはウェディングケーキでした。夢ほど美味しかったです。上のフィギュアはとても面白くて、可愛かったです。
夜1時までぐらい祝いました。

次の日に遅い朝ごはんを食べてから、街に歩き回りました。夜にまた家族とお話をしましたが、夜遅くまではしませんでした。次の日に帰国したので、遅くまで遊べる暇はなかったです。


私達はオーストリア人なのに、あまり会うことができません。親友はスイスに住み、私は来年の春に東京に引っ越し、次いつ会えるかな~



でも、新郎新婦に幸せになるように心から、遠くから祈っています~☆




video